Gemeindebüro: Tel. +49 211 948270 duesseldorf-mitte@ekir.de Newsletter abonnieren

Wichtiger Hinweis zur Kirchenmusik in der Kreuzkirche:

Bitte informieren Sie sich jeweils vorher über die eventuell geltenden Corona-Schutzbestimmungen.
Aktuelle Informationen zur Kirchenmusik finden Sie in unseren Schaukästen und auf unserer Homepage: www.düsseldorf-mitte.de




Sonntag, 7. August
10.30 Uhr

Geh aus, mein Herz, und suche Freud

Zum Ende der Sommerfreien wollen wir einen Sing-Gottesdienst mit vielen fröhlichen und bekannten Liedern feiern.
Singen Sie mit!



Sonntag, 14. August
10.30 Uhr

Musik im Gottesdienst

In diesem Abendmahlsgottesdienst musizieren Joachim Ette auf der Klarinette und Kantor Dirk Ströter am Klavier.



Freitag, 19. August um 20.00 Uhr
und
Sonntag, 21. August um 10.30 Uhr
jeweils Kreuzkirche


Schalom chaverim (Der Friede des Herrn geleite euch)

Am Israel-Sonntag, dem 21. August, wollen wir im Gottesdienst verschiedene Lieder aus Israel singen.
Da nicht alle Lieder bekannt sind, gibt es zur Vorbereitung am Freitag, dem 19. August einen Sing-Abend, bei dem wir die Lieder zusammen lernen und singen wollen.
Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind eingeladen, am Sonntag im Gottesdienst zu singen.
Man kann aber auch nur am Freitagabend teilnehmen. Wer Freude am Singen hat, ist herzlich willkommen!



Sonntag, 25. September
Collenbach-Saal
17.00 Uhr

Ich sah des Sommers letzte Rose

Offenes Singen mit Liedern und Texten zum Herbstanfang
Wenn Sie nicht nur alleine zu Hause, sondern lieber in Gemeinschaft singen möchten, dann kommen Sie doch vorbei und singen Sie mit!

Flötenkreis der Kreuzkirche
Dirk Ströter, Leitung und Klavier

Der Eintritt ist frei.



Donnerstag, 29. September
Zeit zum Zuhören
Kreuzkirche
19.00 Uhr

Engels-Musik

Der 29. September ist der Tag des Erzengels Michael.
Aus diesem Anlass steht Musik zum Thema „Engel“ auf dem Programm.

Sabine Schneider, Sopran
Dirk Ströter, Orgel und Klavier

Der Eintritt ist frei.



Sonntag, 2. Oktober
10.30 Uhr

Musik im Gottesdienst zum Erntedankfest

Sie hören Musik für zwei Trompeten und Orgel.

Yume und Axel Stock, Trompete
Dirk Ströter, Orgel



Freitag, 28. Oktober
Kreuzkirche
12.00 Uhr

Zeit am Mittag

Wir laden herzlich zu einer „Zeit am Mittag“ mit Musik und Texten in die Kreuzkirche ein.
Zeit, um innezuhalten, durchzuatmen, zur Ruhe zu kommen – Zeit, sich selbst etwas Gutes zu tun…

An diesem Mittag erklingt Musik für Klarinette und Klavier.

Joachim Ette, Klarinette
Dirk Ströter, Klavier

Der Eintritt ist frei.



Sonntag, 30. Oktober
10.30 Uhr

Musik im Gottesdienst

In diesem Gottesdienst hören Sie die „Missa brevis“ von Charles Gounod (1818-1893) in einer Bearbeitung für dreistimmigen Frauenchor und Klavier.

Seniorenkantorei der Kreuzkirche
Ulla Schmeer, Klavier
Musikalische Leitung: Dirk Ströter



Donnerstag, 10. November
Zeit zum Zuhören
Kreuzkirche
19.00 Uhr

Habe deine Lust an dem Herren

Zum 350. Todestag von Heinrich Schütz (1585-1672) musizieren wir einige seiner „Kleinen geistlichen Konzerte“ für zwei Frauenstimmen und Orgel.

Inga Balzer-Wolf, Sopran
Bettina Schaeffer, Alt/Mezzosopran
Dirk Ströter, Orgel

Der Eintritt ist frei.



Freitag, 18. November
Kreuzkirche
12.00 Uhr

Zeit am Mittag

Wir laden herzlich zu einer „Zeit am Mittag“ mit Musik und Texten in die Kreuzkirche ein.
Zeit, um innezuhalten, durchzuatmen, zur Ruhe zu kommen – Zeit, sich selbst etwas Gutes zu tun…

Dirk Ströter, Klavier

Der Eintritt ist frei.



Sonntag, 27. November
Kreuzkirche
16.00 Uhr

Festliches Chor-/Orchesterkonzert am Ersten Advent

Ludwig van Beethoven: „Messe in C-Dur“ für Solisten, Chor und Orchester
Ludwig van Beethoven: „Leonoren“-Ouvertüre Nr. 3
Felix Mendelssohn Bartholdy: „Der 42. Psalm“ für Sopran-Solo, Chor und Orchester

Sabine Schneider, Sopran
Bettina Ranch, Alt
André Khamasmie, Tenor
Thomas Laske, Bass
Kantorei der Kreuzkirche
düsselChor
Orchester der Kreuzkirche
(Konzertmeisterin: Anke Becker)
Leitung: Dirk Ströter

Eintritt: 12 bis 22 Euro (ermäßigt 10 bis 20 Euro)
Vorverkauf ab 25. Oktober: Gemeindebüro der Kreuzkirche, Collenbachstr. 10, Tel. 94 82 70








Regelmäßige Informationen über die musikalischen Veranstaltungen in der Kreuzkirche
Wenn Sie über die musikalischen Veranstaltungen in der Kreuzkirche regelmäßig per Post informiert werden möchten,
dann melden Sie sich bitte bei Dirk Ströter. 

Tel.: 0211 / 83 02 96 59
E-Mail: Dirk.Stroeter@t-online.de  

Wir nutzen Cookies auf unserer Website, die für den Betrieb der Seite wichtig sind. Tracking Cookies nutzen wir nicht. Informationen finden Sie auf unserer Datenschutzseite