Evangelische Kirchengemeinde Düsseldorf -Mitte
Zum Leben gehört das Sterben und zu Sterben und Tod gehört das Trauern, um wieder zu einem neuen Leben zurückzufinden. Wer einen nahestehenden
Menschen durch den Tod verloren hat, sucht oft
nach Hilfen, mit den vielfältigen Gefühlen umgehen
zu können. Selbst die nächsten Verwandten und Freunde sind häufig nicht in der Lage, die Gefühle der Hinterbliebenen nachzuempfinden und auszuhalten. Trauern aber wird nur durch Trauern besser. Der Treffpunkt für Trauernde ist der Ort, an dem Sie sich mit Menschen, die in einer ähnlichen Situation sind, und Trauerbegleiterinnen über ihre Trauer austauschen können. Es ist ein offenes Angebot und die einzelnen Treffen bauen nicht aufeinander auf.

TERMINE: Ab September am 2. Samstag jeden Monats von 11 bis 13 Uhr im Gemeindezentrum, Collenbachstraße 10.
Wenn Sie weitere Fragen haben, dann rufen Sie mich einfach an, Telefon 9482731.