Evangelische Kirchengemeinde Düsseldorf-Mitte
Gottesdienste Kreuzkirche

1. Sonntag nach Trinitatis - Gottesdienst mit Abendmahl - Pfr. Rainer Kemberg Sonntag, den 23.Juni 2019 10:30 Uhr
1. Sonntag nach Trinitatis - Gottesdienst mit Abendmahl - Pfr. Rainer Kemberg

Gottesdienste Neanderkirche

1. Sonntag nach Trinitatis - Gottesdienst mit Abendmahl - Pfrin. Antje Brunotte Sonntag, den 23.Juni 2019 11:00 Uhr
1. Sonntag nach Trinitatis - Gottesdienst mit Abendmahl - Pfrin. Antje Brunotte

Konzerte Neanderkirche

Eröffnungskonzert Sommerliche Orgelkonzerte Mittwoch, den 26.Juni 2019 18:30 Uhr
Eröffnungskonzert Sommerliche Orgelkonzerte

Gottesdienste Kreuzkirche

2. Sonntag nach Trinitatis - Gottesdienst- Pfr. Stephan Scharf Sonntag, den 30.Juni 2019 10:30 Uhr
2. Sonntag nach Trinitatis - Gottesdienst- Pfr. Stephan Scharf

Gott trifft MENSCH

Sommerliche Predigtreihe zum Barth-Jubiläum
Die diesjährige sommerliche Predigtreihe widmet sich dem Wirken des Theologen Karl Barth. Wir begeben uns auf die Spur seines Denkens und Lebens und lassen uns durch seine avantgardistische und gleichzeitig biblisch begründete Theologie herausfordern, die Fragen unserer Zeit zu stellen und über die Zukunft der Kirche nachzudenken. Im Anschluss an die Gottesdienste laden wir, solange der Vorrat reicht, zu einem einfachen Mittagessen auf dem Vorplatz vor der Kirche ein. Eine Anmeldung zum Essen ist nicht nötig, um eine kleine Spende wird gebeten.

Unser Gastprediger Peter Bukowski war bis zu seiner Pensionierung Direktor des Seminars für pastorale Aus- und Fortbildung in Wuppertal (Predigerseminar) und hat dort Vikarinnen und Vikare u. a. in Seelsorge und Predigtlehre ausgebildet. Bis 2015 war er Moderator des Reformierten Bundes der reformierten Kirchen in Deutschland. Seit seiner Pensionierung hat er für die Vereinte Evangelische Mission in Übersee unterrichtet und arbeitet als Berater und Supervisor.

Sonntag, 30. Juni, 11 Uhr, Pfarrer Dirk Holthaus:
„Kann denn Schöpfung Liebe sein? Theologie zwischen Wellness und Wohltat“.
Wir gehen der Frage nach, wie Karl Barths Schöpfung heute anders zu begreifen ist als ein Supermarkt der Ressourcen.

Sonntag, 7. Juli, 11 Uhr, Pfarrer D. Dr. h.c. Peter Bukowski: „Es wird regiert“.
Der renommierte Barth- Kenner und Predigtlehrer beleuchtet Barths Verständnis von den herrenlosen Gewalten und seine hellsichtige Zeitanalyse auch für uns heute.

Sonntag, 14. Juli, 11 Uhr, Pfarrerin Antje Brunotte:
„Vom himmlischen Blitz zum irdischen Dauerbrenner“. Barths Beschreibung von der Kirche als Ort, an dem der himmlische Blitz ein irdischer Dauerbrenner wurde, beleuchtet Barths heilsame und solidarische Kirchenkritik. 

Text: Antje Brunotte

 

 

 

Brot und Wein am Sonntagabend

Mit der abend:kirche laden wir in den nächsten Monaten zu einem neuen Gottesdienstangebot am Sonntagabend um 18 Uhr in der Neanderkirche ein. 
Rund um eine einfache Abendmahlsfeier werden wir miteinander reden, beten, moderne Lieder singen und gute Musik hören.
Danach ist noch Zeit, bei Wein und Brot zusammen zu sein. 
Jeder Abend wird unter einem Thema stehen, zu dem es einen kurzen Impuls gibt. 
Vorbereitet werden diese Abende von Pfarrerin Antje Brunotte, Pfarrer Dirk Holthaus und Kantor Sebastian Klein. 

Wir freuen uns, wenn Ihr dabei seid! 


Gottesdienste Abend:kirche
Kategorie-Bild
Sonntag, den 21.Juli 2019 18:00 - 19:00 Uhr
Abend:kirche:schweigen - Gottesdienst mit Abendmahl - Pfrin Antje Brunotte


Gottesdienste Abend:kirche
Kategorie-Bild
Sonntag, den 11.August 2019 18:00 - 19:00 Uhr
abend:kirche:rechnen